peiker CEE verstärkt sein Team

Der Hersteller des Kommunikationssystems CEECOACH, peiker CEE, hat zum 01. September 2018 den eingerichteten und ausgeübten Geschäftsbetrieb des Oldenburger Unternehmens pro-equi übernommen. pro-equi ist auf die Entwicklung webbasierter Software-Lösungen spezialisiert, die zur Administration von Pferdebetrieben eingesetzt werden und das tägliche Stallmanagement erleichtern. „Die neue Produktpalette sowie das Team sind eine perfekte Ergänzung für das Unternehmen peiker CEE. Mit dieser Erweiterung möchten wir unsere Marktposition weiter ausbauen, gleichzeitig aber auch neue Märkte erschließen“, erklärt der Vertriebsleiter von peiker CEE, Jeroen Brinkman. Über die gelungene Unternehmenserweiterung freut er sich deshalb sehr.

Die komplexen Software-Lösungen wurden in Zusammenarbeit mit namhaften Züchtern, Gestüten und Verbänden entwickelt. Der Vorteil dabei: Die Software ist unter anderem von internetfähigen Systemen aus bedienbar und kann so von vielen Anwendern genutzt werden. Zu den weiteren Produktentwicklungen des pro-equi Teams zählt zum Beispiel auch das digitale Boxenschild „pro-equi esl“, das im vergangenen Jahr mit dem EQUITANA Innovationspreis ausgezeichnet wurde. Wichtige und aktuelle Informationen wie z. B. Fütterung, Erkrankungen oder Bewegungshinweise werden auf einem elektronischen Display übersichtlich und gut leserlich angezeigt.

„Wir freuen uns darüber, peiker CEE künftig tatkräftig unterstützen zu können“, so der bisherige Geschäftsführer von pro-equi, Volker Bialluch, der im Unternehmen auch weiterhin in einer wichtigen Funktion aktiv sein wird.

Weitere Informationen zu pro-equi erfahren Sie hier: www.pro-equi.com